Deutsch
Seit 1989 ist Qualität unser Ziel | Online Shop

Quesos De La Huz erhält das internationale IFS-Zertifikat

Quesos De La Huz erhält das internationale IFS-Zertifikat

Der Hersteller von Manchego-Käse etabliert sich international mit seinem Engagement für die Qualität und die Lebensmittelsicherheit

Februar 2016

Nach monatelangen Arbeiten zum Anpassen der Einrichtungen und internen Prozessen an die Vorgaben der IFS-Norm (International Featured Standards) und nach den dazugehörigen Prüfungen hat Quesos De La Huz dieses anerkannte internationale Lebensmittelsicherheit- und Qualitätszertifikat erhalten und alle notwendigen Anforderungen auf höchstem Niveau erfüllt.

Das Unternehmen aus La Mancha etabliert sich so im internationalen Umfeld, mit der Hoffnung, dass das IFS-Zertifikat ihm die Türen zu neuen Märkten und Kunden öffnet. Die Erfahrung zeigt, dass die Unternehmen, die sichan die IFS-Norm anpassen, ihre Kundenbeziehungen und ihre Wettbewerbsfähigkeiten verbessern. IFS liefert globale, unabhängige und komplett verwaltete Normen, die von der Lebensmittelindustrie und allgemeinen Industrie verwendet werden.

Die sichere und qualitative Herstellung der Produkte ist ein Prozess, der eine intensive Zusammenarbeit aller involvierten Parteien erfordert. Die IFS-Normen stehen unter kontinuierlicher Entwicklung mit der Unterstützung der interessierten Parteien: Vertriebspartner, Hersteller, Lebensmittel-Dienstleister und Zertifizierungsbüros.

Die bedeutendsten europäischen Lebensmittel-Vertriebspartner, sowie viele andere Vertriebspartner weltweit, akzeptieren die IFS-Normen. IFS Food war die erste Norm der IFS-Familie und ist die am meisten genutzte Norm. Sie ist in mehr als 20 Sprachen verfügbar und hat mehr als 800 Prüfer weltweit, die die dazugehörigen Prüfungen durchführen.

„Quesos de la Huz“ addiert dieses Zertifikat zu dem bereits erhaltenen Zertifikat HACCP (HazardAnalysis and Critical Control Points-Konzept, deutsch: Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte) und verfolgt weiterhin Prozesse zur kontinuierlichen Verbesserung, um ein optimales Produkt zu erhalten.

Der Manchego-Käsehersteller vertreibt seine Käse bereits außerhalb Spaniens, in mehr als zehn Ländern auf drei Kontinenten. Das meist exportierte Produkt ist der Manchego-Käse mit geschützter Herkunftsbezeichnung, der unter dem Markennamen „Don Cayo” vertrieben wird.

Maduración de Quesos en Cámara
Please wait...